Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Deshalb sammeln wir auf dieser Website keine Daten.

Verarbeitungsmanager

Forschungsgesellschaft Mobilität - Austrian Mobility Research, FGM-AMOR, Gemeinnützige GmbH

Schönaugasse 8a
8010 Graz
ÖSTERREICH

Telefon: +43 316 81 04 51 0
Fax: +43 316 81 04 51 75
Email: office@fgm.at

Rechte der Benutzer

Nutzer können bestimmte Rechte in Bezug auf ihre vom Eigentümer verarbeiteten Daten ausüben. Benutzer haben das Recht, Folgendes zu tun:

  • Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Benutzer haben das Recht, ihre Zustimmung zu widerrufen, wenn sie zuvor der Verarbeitung ihrer persönlichen Daten zugestimmt haben.
  • Gegen die Verarbeitung ihrer Daten Einspruch erheben. Der Nutzer hat das Recht, der Verarbeitung seiner Daten zu widersprechen, wenn die Verarbeitung auf einer anderen Rechtsgrundlage als der Zustimmung erfolgt.
  • Greifen Sie auf ihre Daten zu. Die Benutzer haben das Recht zu erfahren, ob der Eigentümer die Datenverarbeitung durchführt, bestimmte Aspekte der Verarbeitung zur Kenntnis nimmt und eine Kopie der verarbeiteten Daten erhält.
  • Überprüfen und requirieren. Benutzer haben das Recht, die Richtigkeit ihrer Daten zu überprüfen und Aktualisierungen oder Korrekturen anzufordern.
  • Um die Verarbeitung ihrer Daten zu begrenzen. Nutzer haben das Recht, die Verarbeitung ihrer Daten unter bestimmten Umständen zu beschränken. In diesem Fall verarbeitet der Eigentümer seine Daten nicht zu anderen Zwecken als zur Speicherung.
  • Ihre persönlichen Daten löschen oder auf andere Weise entfernen. Nutzer haben unter bestimmten Umständen das Recht, dass der Eigentümer seine Daten löscht.
  • Empfangen Sie ihre Daten und leiten Sie sie an einen anderen Verarbeitungsbeauftragten weiter. Der Nutzer hat das Recht, seine Daten in einer strukturierten, aktuellen und maschinenlesbaren Form zu erhalten und diese Daten, soweit technisch möglich, ungehindert an einen anderen Controller zu übermitteln. Diese Bestimmung gilt unter der Voraussetzung, dass die Daten automatisiert verarbeitet werden und dass die Verarbeitung auf der Zustimmung des Nutzers, auf einer Vereinbarung, der der Nutzer unterliegt, oder auf vorvertraglichen Verpflichtungen beruht, die sich daraus ergeben.
  • Eine Beschwerde einreichen. Der Nutzer hat das Recht, bei seiner zuständigen Datenschutzbehörde einen Antrag zu stellen.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Der Betreiber dieser Website behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern, die Benutzer dieser Seite können die Änderungen sofort auf dieser Seite einsehen und werden, je nach Art der Änderung auch über die Webseite darauf hingewiesen. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite auf mögliche Änderungen zu überprüfen.

Das Datum der letzten Änderung ist: 07.06.2018